Hilfe mir geht´s zu gut! Gewissensbisse

//Hilfe mir geht´s zu gut! Gewissensbisse

Hilfe mir geht´s zu gut! Gewissensbisse

Gewissensbisse – mir geht es zu gut!

Alle Jahre wieder, Weihnachten steht völlig überraschend vor der Tür.

Jedes Jahr beginnt die Jagd nach den passenden Geschenken und jedes Jahr triffst Du sie wieder, die Menschen vor den Kaufhäusern, die Dir mit bittendem Blick einen leeren Kaffeebecher vor die Nase halten.

Manchmal gibst du etwas, manchmal bist du und ich einfach nur genervt. Weil sie unseren Konsumspass stören, weil ich mich nicht daran erinnert werden will, dass ich es so guthabe, obwohl ich auch immer etwas finde, was nicht gut läuft.

Habe ich nicht nach dem ganzen Stress auf dem Job nicht etwas Kurzweil verdient? Und überhaupt sollen die doch arbeiten gehen. Ich neige dann zum Verallgemeinern, ärgere mich dann über mich selber, weil ich natürlich weiß, dass nicht alle Menschen die vor Kaufhäusern sitzen gleich „Betrüger“ etc. sind. Ich möchte mir meine Einkaufsstimmung nicht vermiesen lassen. Aber spätestens beim dritten Menschen der mir einen „Bettelbecher “unter die Nase hält ist meine vorher so tolle Weihnachtstimmung dahin. Ich gehe nur noch mit gesenktem Kopf und möglichst im großen Bogen an dem vor mir in der Ecke kauernden Menschen vorbei ins Einkaufsgetümmel. Aber es will nicht mehr so richtige Lust aufkommen.

Gewissensbisse plagen mich.

Was war geschehen? Gleich mehrere Dinge:

  • Ich befand mich nicht mehr in meinen Angelegenheiten. Oder anders ausgedrückt, ich kann die Lebenssituation, eines anderen (zumal Fremden) nicht bewerten. Das steht mir auch gar nicht zu.

  • Daraus folgt ich kann auch keine „Verbesserungsvorschläge“ in MEINEM Kopf für jemanden anderen konstruieren

  • Ich zog einen Vergleich zwischen einem in meinen Augen schlechter gestellten Menschen mit meiner Person und erzeugte damit Gewissensbisse (mir geht es zu gut).

  • Und wie sieht es dann mit Respekt vor diesen Menschen aus? Begegne ich Ihnen wirklich auf Augenhöhe?

Kommt Dir das Alles bekannt vor? Warum löst er dieses Gefühl des schlechten Gewissens bei Dir aus?

Es nervt mich. Gewissensbisse sind ein machtvolles schlechtes Gefühl, das fatale ist, dass sie aufkommen, weil ich mich falsch verhalten habe oder und das ist ganz wichtig, weil ich glaube, dass ich mich falsch verhalten habe. Meistens ist es eher das letztere. Es ist sehr oft nur ein Glaubenssatz, der dieses Gefühl auslöst. Mein Glaube wie etwas sein soll, was aber in der Realität nicht so ist. Oft stimmen die inneren Werte/Wünsche nicht mit den gelebten überein.

Welche Werte beinhaltet eigentlich das Weihnachtsfest für Dich?

Liebevolle Weihnachtsgrüsse von Deiner Herzschrittmacherin Petra

Werde Teil unserer inspirienden Gruppe und begebe Dich auf die Reise zu DIR!

BildQuelle: https://pixabay.com/de/angst-person-spannung-jung-gesicht-2840243/

 

By | 2017-11-30T08:16:58+00:00 November 22nd, 2017|Gewissensbisse|

About the Author:

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?